alles oder nichts

ich hab eine ganze weile nichts mehr hier rein geschrieben.. es ist viel passiert aber irgendwie auch nicht. ich bin über ihn hinweg.. und ehrlich gesagt hab ich kaum noch zeit über ihn nachzudenken denn ich hab recht viel ablenkung. aber es ist trotzdem nie genug. ich bin ruhelos und laufe von einem flirt zum nächste.. es laught mich aus und ich fühle mich einsam und leer. und diese einsamkeit ist fast schon schlimmer als liebeskummer. aber eigentlich will ich nur jemanden der mich nachts fest im arm hält und mir erzählt das alles wieder gut wird. stadtdessen bin ich fast jede nacht aus und tanze zu eng mit zu vielen jungs. dabei fühle ich nichts. bis auf das eine mal in prag.. er sagt er kommt um mich zu sehn aber ob das wirklich stimmt und ob ich das wirklich will weiß ich nicht. er wollte aber in prag mit mir schlafen und ich hab nein gesagt.. kann also sein das er mich nur besuchen kommt um mich flach zu legen.. aber das wäre nicht wirklich schlimm denn er ist heiß und ich seh ihn ja eh nicht wieder. aber eine fernbeziehung wäre jetzt das schlimmste. ich brauche jemanden der hier ist bei mir und bei dem ich mich erholen kann. der nicht nur meinen körper will sondern mich.

1.8.14 22:51

Letzte Einträge: an ihn, liebe, toleranz, partygirl, partygirl

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung